manroland Goss web systems – Presseinformationen

Lesen Sie mehr in unserem Newsroom

Nach bereits zwei erfolgreich realisierten Maschinenumzügen für die ägyptische Verlags- und Mediengruppe Nahdet Misr Publishing Group (Nahdet Misr), vertieft der Buchdruckspezialist seine Zusammenarbeit mit manroland Goss auch hinsichtlich Wartung und Service.

Warum es sich lohnt, auch im Verpackungsdruck auf Weboffset-Technologie zu setzen? Die Herausforderungen an Verpackungsdrucker sind anspruchsvoller denn je:

Die beiden führenden Anbieter von Mess- und Regelsystemen für Rollenoffsetdruckmaschinen, manroland Goss und QIPC-EAE, geben gemeinsam die Beilegung ihres Rechtsstreits in Bezug auf strittige Urheberrechtsverletzungen bekannt.

Die Mediengruppe Le Télégramme, ansässig in Morlaix – Bretagne (Frankreich) hat sich für die zukunftsweisende Technologie der COLORMAN e:line mit seiner umfassenden Automatisierungsausstattung „autoprint“ entschieden und manroland Goss den Auftrag für zwei 64-Seiten-Tabloid-Druckmaschinen erteilt.

Clays Limited, der größte Buchhersteller Großbritanniens, hat eine manroland Goss LITHOMAN IV Buchdruckmaschine für sein Werk in Bungay, Suffolk, bestellt. Bei der neuen Druckmaschine handelt es sich um eine Coldset-LITHOMAN mit DynaChange Zero-Makeready-Funktion. Die Maschine kann etwa 50 Millionen Bücher pro Jahr produzieren.

Die TBO Printing and Publishing S.C (TBO) in Addis Abeba feierte am 31. Mai 2021 die erfolgreiche Inbetriebnahme der beiden CROMOMAN Druckmaschinen von manroland Goss. In Kürze wird auch die Inbetriebnahme der bereits vollständig installierten ROTOMAN folgen. Die Errichtung der ersten Schulbuchproduktion für Ostafrika ist ein sehr ambitioniertes Projekt für das Land, das den hohen Bedarf an Schulbüchern für eine stetig wachsende Anzahl junger Menschen aus eigener Kraft stemmen möchte. Auch der Ministerpräsident von Äthiopien, der Friedensnobelpreisträger Dr. Abiy Ahmed, wird zur feierlichen Eröffnung erwartet.

Die Unternehmensgruppe erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von EUR 220 Mio. und ein positives Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) von EUR 3,2 Mio. (1,4 %).

Am 17. Dezember 2020 unterzeichneten die manroland Goss Gruppe, Augsburg, und Contiweb B.V., Boxmeer, Niederlande, den Vertrag über den Kauf der Rollenoffset-Verpackungslösung Thallo, einschließlich aller Rechte am Intellectual Property.

Bereits die zweite LITHOMAN Druckanlage innerhalb von zwei Jahren wurde von manroland Goss in enger Zusammenarbeit mit dem Technikerteam der Verlags- und Mediengruppe Nahdet Misr Publishing Group (Nahdet Misr) nach Ägypten umgezogen und erfolgreich in Betrieb genommen.

Ungefähr eine Milliarde Tiefkühlpizzen werden jährlich nur allein in Deutsch-land verkauft, Tendenz steigend. In diesem Wachstumsmarkt ist nun auch manroland Goss mit der Neuinstallation einer hochmodernen VARIOMAN c:line vertreten.